bruce-mars-DBGwy7s3QY0-unsplash.jpg

MEINE
EIGENE

KLANGWELT.

wes-hicks-VZNYO4suM5o-unsplash.jpg

WIE
KLINGEN
WIR?

Funktionierende Klangwelten für (m)eine Botschaft(en).

Seitdem bewegte Bilder das Licht der Welt erblickten, sind passende Töne nicht mehr wegzudenken.

Das vorhandene Netzwerk, bestehend aus ausge-wählten Künstler(inne)n und Soundexpert(inne)en, ermöglicht mir, meinem Unternehmen / meiner Botschaft, den passenden Klang zu liefern.

 

Klangwelten?

  • Komposition und Produktion einprägsamer Melodien, Songs und Jingles

  • Passgenaue Vertonung von bewegten Bildern

  • Auditive Emotionalisierung von Produkten 

 

 

 

Womit wird gearbeitet?

Gemeinsam mit dem Suburb Studio Berlin (erdacht von John H. Brandt), greift whitepitch auf modernstes Highend-Equipment zu, welches es mir ermöglicht, meinen Sound auf das bestmögliche und zeitgemäße Level zu heben.

Robert "Reatsch" Eydner

Robert „Reatsch“ Eydner, Gründer und Inhaber vom Suburb Studio Berlin.

 

Vor Mehr als zwei Dekaden ist Robert der Musik verfallen und blickt auf viele tolle Momente in der Welt der Klänge zurück.

 

Zu Beginn war er selbst als Rapper aktiv und hat neben Studioarbeiten auch viel live performt.

 

Mit der Zeit begann Robert ein eigenes Homestudio aufzubauen und bemerkte prompt wie viel Freude es ihm bereitet, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Ideen zu verwirklichen.

 

Mittlerweile hat er über 1000 Songs aufgenommen, gemixt, gemastert und ein breites Feld an Genres kennenlernen dürfen.

Hier ein Auszug seiner Projekte (Spotify)

wolf_florian_gössel.jpg

Wolf Florian Gössel

Jede gespielte Note erzeugt in uns Menschen eine Neuverknüpfung etwaiger Synapsen.

Musik ist der Treibstoff für unser aller Emotionsgefüge.

Die mitunter wertvollste Errungenschaft der Menschen, ist die Musik. Das Streben nach Ausdruck und die Möglichkeit über Tonalität zu kommunizieren.

Als Kleinkind vor dem heimischen Siemens-Stereo-System, die seinerzeit aktuell vorherrschenden Radioprogramme mitschneidend und mit (s)einem spartanisch anmutenden Mikrofon bewaffnet, seine kindliche Stimme begleitend, wusste Wolf, dass er sein Leben (mitunter) dem Zauber der auditiven Klangwelten verschreiben würde.

Komposition und Gesang, hier fühlt er sich heimisch und vollkommen.

Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht.

*Diana Ross